Home

Herzlich Willkommen auf der Seite des Vereins für Sozialmedizin Stade e. V.

Um Sie umgehend beraten zu können, wählen sie bitte aus einem der folgenden Themen.

Liebe Klienten*innen,

 

wir haben neben dem Angebot der telefonischen oder videogestützten Beratung und Therapie

die Fachstelle für Einzelberatungen und -therapien, nach telefonischer Voranmeldung, geöffnet.

Auf die notwendigen Hygienemaßnahmen werden Sie am Eingang hingewiesen.

Es werden Desinfektionsmittel und Mund- Nasenschutz für Sie bereit gehalten.

Sie erreichen uns für Terminabsprachen Montag bis Donnerstag  von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
und Freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
unter der Telefonnummer 04141/9993-0.

Neu für Sie: Telefonsprechstunde Montags von 12:30 bis 13:30 Uhr und Mittwochs von 15:00 bis 16:00 Uhr

Oder schreiben Sie uns gerne eine E-Mail: info@vsm-stade.de

 

Die Selbsthilfegruppen finden in der Regel ab einer stabilen Inzidenz von 100 wieder statt. Wann genau die einzelnen Gruppen aktuell stattfinden, erfahren sie über die im jeweiligen Flyer aufgeführten Kontaktpersonen. Wenn Sie planen an einer der Gruppen teilzunehmen, bitten wir Sie ebenfalls sich vorher telefonisch anzumelden.

Für Menschen mit Suchtproblemen ist die aktuelle Situation besonders herausfordernd.
Soziale Kontakte sind nur sehr eingeschränkt möglich, Gruppen Meetings finden nicht statt, Kurzarbeit zwingt, zu Hause zu bleiben,
so dass einem die Decke auf den Kopf fallen kann.

Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen –DHS- bietet mit ihrer Internetseite
„alkoholfrei-rückfallfrei“ v.a. Menschen mit Alkoholproblemen jederzeit eine gute Unterstützung.
Nutzen Sie diese Möglichkeit und bleiben Sie gesund!

https://www.alkoholrueckfall.de